Hier findet ihr meine persönlichen Erfahrungen mit Restaurants, Cafes und Bars im Ruhrgebiet.

Krümelküche - Duisburg

Etwas versteckt auf einem Hinterhof in Duisburg findet man die Krümelküche, ein veganes Café mit einer sehr guten Auswahl warmer Speisen. 

Schon beim Reinkommen merkt man, wie viel Liebe in dem Laden steckt. Die Einrichtung ist ein lustig zusammengewürfeltes Sortiment von Möbeln, das dem ganzen so ein wenig WG-Atmosphäre gibt. 

 

mehr lesen 1 Kommentare

Das Esszimmer - Mülheim

Das Esszimmer in Mülheim ist sozusagen ein Edel-Imbiss. Man findet ein vielfältiges Angebot an deutschen und internationalen Gerichten und vor allem einige vegane Alternativen.

Bei Betreten des Ladens fällt zuerst die wirklich ansprechende Einrichtung ins Auge, die mit einer Mischung aus afrikanischen und australischen Stilelementen das Thema der Speisekarte schön aufgreift. Man fühlt sich gleich wohl. Hierzu trägt auch der nette Service bei. Da läuft der Chef auch mal nach hinten und schaut nach, ob es grünen Tee für die durchgefrorene Kundin gibt.

Wenn man sich eine Platz gesucht hat, hat man immer einen freien Blick auf die Küche, wo alles frisch zubereitet wird.

mehr lesen 0 Kommentare

Corba - Bochum

Heute gabs Frühstück im Café-Bistro Corba in Bochum. Schon beim Reinkommen merkt man, wie viel Liebe in dem kleinen Laden steckt. Alles in grün gehalten und sehr sauber empfängt einen eine nette Atmosphäre. Wert gelegt wird auf Nachhaltigkeit und nicht auf Hochglanz, was man merkt, wenn man sich ein wenig im Laden umschaut. So sind die Schilder zum Beispiel alle handgeschrieben. 

mehr lesen 0 Kommentare

Coffee Pirates - Essen

Zu unseren Lieblingsbeschäftigungen am Wochenende zählt definitiv Frühstücken zu gehen. Letztes Wochenende habe wir uns für das Coffee Pirates auf der Rüttenscheider Straße in Essen entschieden.

Der Laden ist nicht besonders groß, aber echt gemütlich.

Was uns besonders gefällt: Frühstück gibts bis 15:00 h!

Neben frisch belegten süßen und herzhaften Bagels gibts auch Rührei, Joghurt und natürlich wahnsinnig guten Kaffee.

Ich konnte mich zwischen einem Bagel mit Marmelade oder einem mit veganem Aufstrich und frischem Gemüse entscheiden. Ratet, was ich genommen habe!

mehr lesen 7 Kommentare

Café Fleischlos - Essen

Heute gabs Frühstück im Cafe Fleischlos in Essen Borbeck. 

Das Café liegt fußläufig vom Borbecker Markt. Es ist ein rein veganes Café mit einer Verkaufsecke mit einer sehr guten Auswahl veganer Lebensmittel. Hier findet man so ziemlich alles, was das vegane Herz begehrt. Neben veganen Brotaufstrichen, Süßigkeiten, Pflanzenmilch oder Backzutaten findet man auch Kosmetik und Haushaltsartikel. 

mehr lesen 0 Kommentare